Schlagwort-Archive: mobilfunk

smartmobil.de mit neuen Smartphone-Tarifen

Um noch stärker auf die unterschiedlichen Kundenbedürfnisse eingehen zu können, stehen ab sofort vier brandneue Smartphone-Tarife inklusive LTE-Highspeed von bis zu 50 MBit/s im Angebot. Zusätzlich enthalten sie jeweils eine Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Einsteiger holen sich den LTE Special mit 750 MB LTE-Volumen für sensationelle 6,99 Euro pro Monat (ab dem 13. Monat 9,99 Euro). Wer Wert auf volle Flexibilität legt, erhält den LTE Special mit kurzer einmonatiger Laufzeit für dauerhaft kleine 9,99 Euro.

Für Wechsler gibt es zudem den LTE Starter und den LTE All. Beide Tarife bringen als Einführungsaktion doppeltes Datenvolumen mit. So glänzt der LTE Starter mit ganzen 3 GB LTE-Volumen (statt regulär 1,5 GB) – und das für nur 9,99 Euro monatlich. Beim LTE All stehen für den LTE-Surfspaß statt regulär 3 GB sogar riesige 6 GB LTE-Volumen für gerade einmal 14,99 Euro bereit. Ab dem 13. Monat erhöht sich der Paketpreis bei beiden Tarifen um jeweils 5 Euro.

Die Premiumvariante LTE Pro für 24,99 Euro (ab dem 13. Monat 29,99 Euro) ist Dank inkludierter Telefonie- und SMS-Flat im EU-Ausland und nach Deutschland sowie 1 GB des Inklusivvolumens für die Nutzung innerhalb der EU für Europareisende eine günstige Alternative.

Alle Tarife sind auch mit kurzer einmonatiger Laufzeit erhältlich.

Der Wechsel zu einem der neuen Tarife wird nicht nur mit viel Leistung zum attraktiven Preis belohnt: Wer seine Mobilfunknummer zu smartmobil.de mitbringt, darf sich beim LTE Special über 15 Euro und bei den anderen Tarifen über 25 Euro Wechselbonus freuen.

Alle 1&1 All-Net-Flat Tarife jetzt mit Auslands-Flat

1&1 bietet alle All-Net-Flat Mobilfunk-Tarife ab sofort mit integrierter Auslands-Flat an. In den Tarifen 1&1 All-Net-Flat Pro, Plus, Basic, Special und Young können die Kunden kostenfrei im EU-Ausland telefonieren oder Anrufe entgegennehmen.

Neben der Telefon-Flatrate (Festnetz und Mobil) nach Deutschland und innerhalb des Aufenthaltslandes sowie kostenfreie eingehende Anrufe beinhaltet die 1&1 Auslands-Flat zusätzlich 1 GB Datenvolumen zum mobilen Surfen im Internet. Die 1&1 Auslands-Flat ist im gesamten EU-Ausland nutzbar.



Zusammen mit dem 1&1 All-Net-Flat Pro Tarif gibt es ab sofort im E-Netz und D-Netz eine Daten-SIM-Karte gratis dazu. Somit lassen sich zum Beispiel ein Tablet oder ein Notebook mobil und flexibel überall nutzen – auch im Urlaub.

O2 Free entfesselt den Mobilfunk

Mit den neuen O2 Free Tarifen entfesselt Telefónica Deutschland das digitale Leben. Selbst wenn das inkludierte Highspeed-Datenvolumen aufgebraucht ist, sind Kunden künftig deutschlandweit immer und überall mit bis zu 1 Mbit/s online.




O2 Free gibt es bereits ab einem Preis von 24,99 Euro pro Monat. Je nach Bedarf enthalten alle Tarife zusätzliches Highspeed-Datenvolumen: Die Highspeed-Pakete reichen von 1 GB (O2 Free S für 24,99 Euro monatlich) bis hin zu 8 GB Turbo (O2 Free XL für 54,99 Euro monatlich). Selbstverständlich haben auch bestehende O2 Blue All-in Kunden die Möglichkeit, sich für 5 Euro monatlich die O2 Free Option zu sichern. Damit sind sie ebenfalls nach Verbrauch des gebuchten Highspeed-Volumens immer und überall mit bis zu 1 Mbit/s unterwegs.

Telefonieren und sparen mit den All-Net-Flat-Tarifen von simply

Deutschland Discounterland? Auch wenn die Deutschen als Sparfüchse und Schnäppchenjäger gelten, ist für die meisten Verbraucher neben dem Preis eines Produktes auch die Qualität entscheidend. Bei Mobilfunktarifen finden Handybesitzer seit Jahren bei simply ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das bestätigt jetzt auch das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) in einer aktuellen Studie und kürt simply zu „Deutschlands Spar-Champion 2016“ in der Kategorie Mobilfunkanbieter.




Aktuell profitieren Neukunden der simply Allnet-Flats mit LTE im Rahmen der Geburtstagsaktion von 50 Prozent Rabatt auf den monatlichen Paketpreis sowie den einmaligen Anschlusspreis. Damit ist der Einstieg bereits für kleine 6,49 Euro pro Monat möglich. Ein Rundum-sorglos-Paket mit riesigen 5 GB LTE-Datenvolumen, zwei Multicards sowie satten EU-Leistungen ist aktionsweise für extrem günstige 19,99 Euro pro Monat zu haben. Kunden von simply genießen vollen Zugriff auf das superschnelle LTE-Netz von o2 und surfen so mit extra viel Datenvolumen zum Tiefpreis im mobilen Internet. Zusätzlich enthalten die Schnäppchentarife Flatrates für Gespräche und SMS in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze.




Vodafone

Vodafone

Vodafone Logo

Vodafone Deutschland zählt mit über 34 Millionen Kunden zu den größten europäischen Telekommunikationsanbietern. In Deutschland hat Vodafone eines der  leistungsstärksten und modernsten Mobilfunknetze.

Über die Tochter Arcor verfügt Vodafone im nationalen Vergleich über eines der fortschrittlichsten Glasfasernetze. Vodafone bietet mobile Sprachtelefonie und Datendienste sowie eine exzellente Festnetzkompetenz.



Vodafone D2 Onlineshop

Congstar

Die Marke Congstar ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom AG. Seit Sommer 2007 werden über Congstar preisgünstige Internetzugänge und Mobilfunktarife angeboten.

Congstar setzt auf transparente Preismodelle ohne Mindestvertragslaufzeiten. Hinsichtlich der Qualität können sich die Kunden im Mobilfunk auf die größte Netzabdeckung und beste Sprachqualität sowie bei DSL auf die gute Netzqualität der Deutsche Telekom verlassen.

Die Basisangebote für DSL und Mobilfunk können durch Optionen wie z.B. Handyflatrates erweitert werden. Mobilfunk-Tarife gibt es als Vertragsangebot oder ganz einfach als Prepaid mit einem Preis in alle Netze.

Die Congstar Produkte sind beliebig miteinander kombinierbar.